Kategorie: E-Learning

Die Zukunft der Ausbildung: Virtual Reality und E-Learning verbinden

Bei der Ausbildung von Fachkräften wird viel Wert auf eine Kombination von Theorie und Praxis gelegt. Was aber, wenn es Geräte, die für praktische Aufgaben erforderlich sind, am Lernort nicht gibt oder es sinnvoll ist, mit verschiedenen Gerätevarianten zu lernen, die aber nicht alle verfügbar sind? Und was tun, wenn das Üben an einer realen Anlage noch zu gefährlich oder nur eingeschränkt möglich ist? In all diesen Fällen kann virtuelle Realität helfen.

Weiterlesen →
checkpoint-elearning-logo

Digitale Lerninhalte schnell und einfach selbst erstellen

Digitales Lernen gewinnt seit Jahren an Bedeutung und ist nicht nur relevant für große Unternehmen, die sich eigene Abteilungen für die Konzeption und Umsetzung von Lerninhalten leisten können. Eine Investition in eLearning lohnt sich auch für kleine und mittelständische Unternehmen, denn mit dem richtigen Autorentool lassen sich digitale Lernangebote schnell, effizient und günstig inhouse realisieren.

Weiterlesen →

Digital Learning Week

Vom 7. – 11. Februar findet die zweite Ausgabe der „Digital Learning Week“ statt – eine Themenwoche der Cornelsen eCademy & inside GmbH mit vielen Infos und Aktionen zum digitalen Lernen in der Aus- und Weiterbildung.

Weiterlesen →

IHK-Nachhaltigkeits-Training für Führungskräfte gestartet

Nachhaltigkeit ist längst in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft angekommen. Marktpartner, Kunden und Gesetzgeber fordern nachhaltige Lösungen und Angebote. Mit dem neuen IHK-Management-Training „NACHHALTIG ERFOLGREICH FÜHREN“ unterstützt die IHK Unternehmen dabei, Nachhaltigkeit als zentralen Aspekt der Unternehmenskultur einzuführen.

Weiterlesen →

Zwei eLearning Awards für Cornelsen eCademy & inside: Projekte mit Schaeffler und L’Osteria ausgezeichnet

Die Cornelsen eCademy & inside GmbH konnte sich in diesem Jahr gleich zweimal den begehrten eLearning Award 2021 sichern. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für die Einführung der eCademy Lernplattform zur digitalen Ausbildung bei Schaeffler sowie das Mobile-Learning-Projekt „Von der Lernapp zum Kommunikationstool“, das gemeinsam mit L’Osteria realisiert wurde.

Weiterlesen →

fritz-kola: Digitales Lernen mit der „wachwelt“ gestartet

fritz-kola ist der „positive Rebell“ unter den Getränkemarken und hat einen unverwechselbaren Stil. Diesem bleibt das Unternehmen auch bei der Qualifizierung seiner Mitarbeiter*innen treu. Gleichzeitig geht fritz-kola mit der Zeit, indem es die Lerninhalte digital, transparent und schnell zur Verfügung stellt. Dazu wurde gemeinsam mit Cornelsen eCademy & inside die „wachwelt“ realisiert.

Weiterlesen →

E-Learning erstellen: Was Kochen und E-Learning-Content gemeinsam haben.

Was hat Kochen mit E-Learning Gestaltung zu tun? Eine ganze Menge, denn auch wenn Sie E-Learning Inhalte erstellen, genügt es nicht, die Lernenden nur „satt“ zu machen, indem Sie bereits vorhandenes Material (z.B. Powerpoint-Folien) in digitaler Form bereitstellen. Vielmehr geht es darum, alle Inhalte in einer für das digitale Lernen geeigneten Form aufzubereiten und anzubieten – Wie, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen →

Wie Sie den Einstieg ins digitale Lernen in der Aus- und Weiterbildung schaffen

Nicht erst seit Corona wird in der Digitalisierung aufs Gaspedal gedrückt – auch in der betrieblichen Bildung. Unternehmen, die frühzeitig auf digitales Lernen in ihrer Aus- und Weiterbildung gesetzt haben, waren auf die unvorhersehbare Corona-bedingte Extremsituation besser vorbereitet und in der Lage, kurzfristig auf neue Anforderungen zu reagieren, u.a. mit neuen digitalen Bildungsangeboten. Wie auch Sie dazu gehören, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen →

Warum digitale Lernmedien von Mitarbeitern abgelehnt werden und wie Templates den Lernerfolg nachhaltig unterstützen

Im Autorensystem von Cornelsen eCademy & inside, dem eAuthor eVolution, stehen Ihnen didaktisch aufbereitete Templates für die unterschiedlichsten Lernszenarien zur Verfügung. Die Templates sind alle aufeinander abgestimmt, durch erfahrene Didaktiker erstellt und durch die Designabteilung optimiert. Dadurch sind selbst unerfahrene Autoren in der Lage, didaktisch-fundierte, einheitliche und professionell aussehende Medien zu erstellen.

Weiterlesen →
Menü schließen