Kategorie: E-Learning

Wie Sie den Einstieg ins digitale Lernen in der Aus- und Weiterbildung schaffen

Nicht erst seit Corona wird in der Digitalisierung aufs Gaspedal gedrückt – auch in der betrieblichen Bildung. Unternehmen, die frühzeitig auf digitales Lernen in ihrer Aus- und Weiterbildung gesetzt haben, waren auf die unvorhersehbare Corona-bedingte Extremsituation besser vorbereitet und in der Lage, kurzfristig auf neue Anforderungen zu reagieren, u.a. mit neuen digitalen Bildungsangeboten. Wie auch Sie dazu gehören, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen →

Warum digitale Lernmedien von Mitarbeitern abgelehnt werden und wie Templates den Lernerfolg nachhaltig unterstützen

Im Autorensystem von Cornelsen eCademy & inside, dem eAuthor eVolution, stehen Ihnen didaktisch aufbereitete Templates für die unterschiedlichsten Lernszenarien zur Verfügung. Die Templates sind alle aufeinander abgestimmt, durch erfahrene Didaktiker erstellt und durch die Designabteilung optimiert. Dadurch sind selbst unerfahrene Autoren in der Lage, didaktisch-fundierte, einheitliche und professionell aussehende Medien zu erstellen.

Weiterlesen →

Mit Personas lernerzentriertes E-Learning designen

Ein zentraler Erfolgsfaktor in der Konzeption von E-Learning ist das lernerzentrierte Design des Lernangebots. Ein erfolgsversprechender Ansatz ist hierbei die Nutzung von Personas. Sie erleichtern die Erstellung von bedarfsgerechten maßgeschneiderten Lernangeboten, die auf die Bedürfnisse und Lernszenarien der angesprochenen Lernenden zugeschnitten sind. Was eine Persona ist und wie Sie sie richtig einsetzen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen →

L&Dpro Expofestival – in diesem Jahr online

Am 11.11. findet die L&Dpro statt – in diesem Jahr online. inside ist mit dabei, wenn Experten, Interessenten und Verantwortliche der Aus- und Weiterbildung zusammenkommen. Auf die Teilnehmer warten interessante Vorträge, spannende Begegnungen und aktuelle Trends in der Bildungsbranche.

Weiterlesen →

Responsive Lernmedien erstellen – 10 hilfreiche Praxistipps

Auf Lernmedien greifen die Lernenden heute flexibel von verschiedenen Endgeräten aus zu. Mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets werden alternativ zum Desktop genutzt. Die optimale Bereitstellung auf allen Endgeräten erfordert, dass die Lernmedien vollständig responsiv gestaltet sind. Allerdings ist es allein mit Responsive Design noch nicht getan.

Weiterlesen →
Menü schließen