Das inside Lernplattform eXperience Space

Stellen Sie Lernmedien dann bereit, wenn sie gebraucht werden.

Mit dem Performance- & Lernportal eXperience Space erreichen Ihre Lerninhalte immer die passende Zielgruppe – zur richtigen Zeit und in der richtigen Situation. 

Screenshots von verschiedenen Lernportalen in der Ansicht am Desktop, am Tablet und am Handy

Die Vorteile des eXperience Space auf einen Blick

Frei gestaltbare Lernwelten

Flexibles Lernen

Zielgruppenorientierte Bereitstellung

Dashboards für Manager und Lerner

Auswertung der Lernmedien

Tracking der Lernstände

Frei gestaltbare Lern-, Trainings- und Arbeitswelten

Bauen Sie sich Ihr eigenes LMS.

Mit dem eXperience Space können Sie Ihre Lern-, Trainings- und Arbeitswelten ganz individuell gestalten. Schaffen Sie eine Umgebung, in der Ihre Lerner, ihrem Kenntnisstand und ihrer Rolle entsprechend, einzeln oder in Gruppen lernen können. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos: Design, Struktur, Navigation, Zugriff, Sichtbarkeit, Abläufe, Benachrichtigungen, Ereignisse, Controlling, Reporting und Zertifizierung sind frei definierbar.

Flexibles Lernen

Verbinden Sie Berufsalltag und betriebliche Bildung – ohne Leistungskompromiss.

Mit dem inside eXperience Space als Lernportal ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern einen gänzlich flexiblen Lernprozess. Geplante Maßnahmen per E-Learning und Blended Learning sind mit dem eXperience Space genauso möglich wie situatives Lernen direkt in der Arbeitssituation. Durch die Synchronisierung der Lernstände können Ihre Lerner eine Lerneinheit beliebig kurz oder lang und in jeder Situation absolvieren.

Ein Mitarbeiterin meldet sich in der Lernplattform eXperience Space an.
In der inside Lernplattform eXperience Space wertet ein Frau ihren Lernfortschritt aus.

Dashboards

Ihre Nutzer behalten mit unseren Learning Experiences stets die Übersicht.

Sämtliche Lern- und Bearbeitungsstände des Lerners, die sogenannten Learning Experiences, werden zentral im eXperience Space gespeichert und in frei gestaltbaren Dashboards übersichtlich dargestellt. Der Lerner kann also bei jeder Nutzung auf den ersten Blick sehen, was er bereits bearbeitet hat bzw. was als Nächstes ansteht und wie viel Zeit er schätzungsweise benötigen wird. Und auch für Manager stehen Dashboards bereit, in denen die Lernfortschritte und das Nutzungsverhalten für verschiedene Gruppen eingesehen werden können.

Zielgruppenorientierte Bereitstellung

Bilden Sie die Organisationsstruktur Ihres Unternehmens perfekt in der Lernwelt ab.

Im eXperience Space verfügen Sie über ein umfangreiches Rollen- und Rechtesystem. So können Sie Ihren Abteilungen Gruppen zuweisen und diese dann mit den passenden Lerninhalten versorgen. Auch eine Verknüpfung der Medien mit Bedingungen ist möglich, wodurch reale Qualifizierungsprozesse eins zu eins abgebildet und gesteuert werden können. Dazu gehört auch die zeitliche Beschränkung eines Lernmediums oder die Nachbildung einer Prüfungssituation mit Versuchen und Testauswertung.

Eine schematische Darstellung der Gruppenstruktur in der Lernplattform
Eine Managerin bespricht mit einer Mitarbeiter deren Fortschritte auf der Lernplattform.

Tracking der Lernstände

Für Manager ist die Betreuung der Lerner so einfach wie noch nie.

Unsere Lernplattform bietet Ihren Managern oder Personalverantwortlichen umfangreiche Tracking- und Auswertungsmöglichkeiten (Learning Analytics) zum Lernerfolg, Lernfortschritt und Nutzungsverhalten aller Lerner. Diese Informationen sind zentral über Manager-Dashboards verfügbar und immer aktuell. Standard-Reports und individuelle Reports erleichtern das Auswerten der Lerndaten. Und auch das Weiterverarbeiten der Lerndaten geschieht dank der Exportfunktion des eXperience Space schnell und effizient.

Auswertung der Lernmedien

Entdecken Sie Ihre wertvollsten Lernmedien und die Verbesserungspotenziale der Lernwelt.

Neben den individuellen Lernständen der Mitarbeiter können Sie im eXperience Space auch die Nutzung der Medien einzeln auswerten. Für Medien lassen sich zum Beispiel, je nach Typ, die Abrufzahl, die Teilnahmequote, die Bestehensquote, die durchschnittliche Bearbeitungszeit und Bearbeitungsstände abrufen. Zusätzlich kann sogar jede einzelne Aufgabe in den Lerninhalten auf ihren Schwierigkeitsindex und ihre Trennschärfe hin untersucht werden. So ist die Identifizierung der effektivsten Lernmedien problemlos und schnell möglich.

Ein Didaktiker wertet am Tablet die Aufgaben und die Potentiale der Lernwelt aus.

Erleben Sie unser Lernportal in einer Live-Demo.

Beantragen Sie noch heute Ihren kostenlosen und unverbindlichen Testzugang zum eXperience Space und erkunden Sie die Lernplattform und ihre Benutzeroberfläche am Beispiel von vorkonfigurierten Lernmedien.

  • Keine Installation erforderlich
  • Kein Download erforderlich
  • Vorkonfigurierte Beispiele
  • Persönlicher Support
  • Auch per Learning Cloud App nutzbar

Weitere Informationen zum Download

Der Login-Bildschirm der Learning Cloud App zur Lernplattform eXperience Space

Learning Cloud App

Der schnellstmögliche Zugriff auf den eXperience Space beim Lernen.

Zusätzlich zum Lernportal verfügen Ihre Lerner über unsere kostenlose Learning Cloud App für iOS, Android, Windows und MacOS. Hier stehen einfache Bedienbarkeit und Komfort im Vordergrund. So ist die App nach dem erstmaligen Anmelden bereits dauerhaft für den jeweiligen Lerner personalisiert und er ist immer automatisch mit dem eXperience Space verbunden, sobald er die App startet. Die permanente Präsenz der App auf dem Homescreen des mobilen Endgeräts oder dem Desktop des Notebooks fördert ebenso wie der komfortable direkte Zugriff die Motivation und Nutzungshäufigkeit der Lernplattform.

Ausgewählte Auszeichnungen für unsere Lernplattform

Mit unserem Autorensystem eAuthor sind Sie in der Lage, Ihre Lernwelt mit neuen Inhalten aktuell zu halten.

Der eAuthor ist speziell für das Zusammenspiel mit dem eXperience Space ausgelegt und bietet eine Synchronisation der Medien zwischen Autorentool und Lernplattform an. Somit ist Ihre Lernwelt immer automatisch auf dem neusten Stand und Ihre Mitarbeiter haben Zugriff auf das aktuellste Unternehmenswissen. Durch das Responsive Design sind die Lernmedien auf allen Endgeräten lauffähig und in der Lernplattform mobil abrufbar.

Natürlich binden wir unser Lernportal bei Bedarf auch an Ihre existierenden Schnittstellen an.

Durch seine Konnektivität lässt sich unser eXperience Space einfach mit anderen Systemen, z.B. HR- oder Lern-Management-Systemen, verknüpfen. Dadurch können u.a. Log-ins vereinfacht werden (Single-Sign-on) und Stammdaten aktuell gehalten werden. Ebenso können Sie Daten zu Lernaktivitäten (Learning Experiences) in verschiedene Systeme übertragen.

Sie haben Fragen zum Performance- & Lernportal? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Mehr zum Thema Lernwelten – Unsere Blogs und Pressemeldungen

Blog

Alles, was Sie vor der Einführung von E-Learning wissen müssen

Es gibt viele gute Gründe, die für die Einführung von E-Learning im Unternehmen sprechen. Lesen Sie in diesem Artikel, worauf Sie bei der Einführung von E-Learning in Ihrem Unternehmen achten sollten. Erfahren Sie, wie Sie mit dem richtigen Start digitale Lernformen erfolgreich in Ihrem Unternehmen implementieren können.

Weiterlesen →
Blog

Es gibt nur die eine Chance für den ersten guten Eindruck – Wie E-Learning dabei hilft

Der erste Eindruck zählt – und entsteht im Unternehmen schon am ersten Arbeitstag und den darauf folgenden ersten vier Arbeitswochen. Trotz dieser kurzen Zeitspanne ist er jedoch ganz entscheidend für die weitere Entwicklung von Motivation und Engagement des Mitarbeiters. Wie Sie mit einem durch E-Learning gestützten Onboardingprozess den bestmöglichen Eintritt in Ihr Unternehmen ermöglichen, erfahren Sie von uns.

Weiterlesen →
Der Schriftzug "inside news" auf einem Papier
Pressemeldung

inside Kunde Formaxx zum Kundenliebling 2014 gewählt

Die Formaxx AG, für die inside seit vielen Jahren tätig ist, wurde im Rahmen einer Kundenbefragung von Focus Money sowie Deutschland Test und Faktenkontor zum Kundenliebling 2014 gewählt. Grundlage für diese Auszeichnung ist eine Studie, in der mehr als eine Million Kundenstimmen zu 500 Marken aus 44 Branchen eingeflossen sind.

Weiterlesen →
Euregjug-Aachen
Pressemeldung

inside Gastgeber der Java User Group Euregio

„Refactoring to a System of Systems“ – so der Titel des Vortrags, den Oliver Gierke, Leiter des Spring Data Projekts bei Pivotal, im Rahmen des Treffens der Java User Group Euregio (EuregJUG) im März bei der inside Unternehmensgruppe hielt. Rund 50 Java Anwender besuchten die Veranstaltung und diskutierten mit dem Referenten, der regelmäßiger Sprecher auf deutschen und internationalen Konferenzen sowie Autor von zahlreichen Fachartikeln und des ersten Spring Data Buches ist.

Weiterlesen →
iMOVE_Training
Pressemeldung

inside erhält „Training Made in Germany”-Gütesiegel

Die inside Unternehmensgruppe hat im Juli das „Training Made in Germany“-Gütesiegel erhalten. Vergeben wird das Siegel von iMOVE, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen.

Weiterlesen →
Menü schließen

Kostenlosen Testzugang beantragen

Bevor wir Ihnen einen Testzugang einrichten und zukommen lassen, erhalten Sie von uns unverbindlich und kostenlos eine etwa 20-minütige Kurzeinweisung. Ihren persönlichen Testzugang zu unserem Livedemo-System können Sie dann für 14 Tage nutzen. Für den Zugriff benötigen Sie nur einen Webbrowser, eine Installation auf Ihrem Rechner ist nicht notwendig.

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet. Diese Felder müssen vollständig ausgefüllt sein.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet. Diese Felder müssen vollständig ausgefüllt sein.

Auch ohne Präsenz weiter bilden!

Unsere Webinare und Lösungen für die aktuelle Situation.