LEARNTEC 2020: Besser lernen. Mehr leisten. Innovative Lösungen für die digitale Transformation am inside Stand

Unter dem Motto „Besser lernen. Mehr leisten.“ präsentiert inside in diesem Jahr seine Lösungen für die digitale Transformation auf der LEARNTEC 2020 in Karlsruhe. Am inside Stand (C 10/Halle 1) erfahren Besucher, wie sie ihre Mitarbeiter in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung dabei unterstützen können, neue Anforderungen und Aufgaben effizient zu bewältigen.


Messehighlight am inside Stand ist die inside Learning & Performance Cloud, die E-Learning, Blended Learning, Performance Support und Workplace Learning für Mitarbeiter, Manager, Trainer, HR-Verantwortliche & Co. auf einzigartige Weise vereint. Sie fördert die Mitarbeiter beim kontinuierlichen, individuellen, zeit- und ortsunabhängigen Wissenserwerb und ermöglicht ihnen, selbstorganisiert, zielgerichtet und bedarfsgerecht genau die Inhalte in der Tiefe und in dem Umfang zu lernen, die sie im „Moment of Need“ zur Bewältigung ihrer Aufgabe am Arbeitsplatz benötigen (Performance Support).

Das bietet die inside Learning & Performance Cloud


Mit ihrem integrierten Autorensystem eAuthor können ohne Programmierkenntnisse eine Vielzahl an responsiven Lernmedien für verschiedenste Endgeräte – Smartphones, Tablets, PCs – und Einsatzszenarien erstellt werden.


Der eAuthor eVolution, der in diesem Jahr auf der LEARNTEC Premiere feiert, ist die neue intuitive Softwarelösung für E-Learning-Einsteiger. Mit ihm lassen sich verschiedene E-Learning-Medien – u.a. für Micro Learning – schnell und einfach erstellen und damit der E-Learning-Einstieg innerhalb kürzester Zeit realisieren.


Das flexible eAuthor Test- und Prüfungssystem ermöglicht darüber hinaus die Erstellung mobil-lauffähiger Tests und Prüfungen mit zahlreichen Aufgaben innerhalb kürzester Zeit.


Ebenso bietet die inside Learning & Performance Cloud interaktive Lern- und Arbeitswelten, die mit dem eAuthor erstellt und im eXperience Space veröffentlicht werden. Diese ermöglichen die individuelle Abbildung kompletter Onboarding-, Arbeits- und Qualifizierungsprozesse.


Sämtliche inside Lösungen können live am Stand getestet werden. Darüber hinaus werden einige von ihnen im LEARNTEC Kongress sowie im Anwender- und Trendforum im Rahmen verschiedener Vorträge präsentiert.


Termine


28.01.2020, 12.45 – 13:05 Uhr, Trendforum
Design Thinking meets Rapid Learning – Micro Learning effizient und nachhaltig umsetzen

Dagmar Rostek & Moritz Ruland, inside


29.01.2020, 11.00-11.20 Uhr, Trendforum
Digitale Lerninhalte als Erfolgsfaktor für die betriebliche Ausbildung.
Georgios Sotiriou (Cornelsen eCademy) & Peter Kottmann (Bernard Krone Holding)


29.01.2020, 11.30-11.50

Lernen und Leisten im Kontext der digitalen Transformation – Wie reif ist Ihr Unternehmen?
Dr. Patrick Blum, Geschäftsführer inside


29.01.2020, 11:30 – 12:15 Uhr, Konferenzsaal:
Workplace Learning mit eduBeacons & dem WP ENSTRUCTOR
Andreas Fuchs, Werner & Pfleiderer Lebensmitteltechnik GmbH


Unter www.inside-online.de/learntec können Sie gerne einen Termin mit unseren Spezialisten vereinbaren und ein kostenloses Messeticket anfordern.

Mehr News zu den Schlagwörtern:

Moritz Ruland, Marketing Leiter bei inside
Moritz Ruland

Leiter Marketing

  • 0241 18292 40
Sabine Hoppe, inside PR & Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Hoppe

PR & Öffentlichkeitsarbeit

  • 0241 18292 40
Menü schließen