Der Schriftzug "inside news" auf einem Papier

Deutscher Reiseverband: „Nachhaltigkeit“ durch szenariobasiertes Lernen

Für den Deutschen Reiseverband hat inside erfolgreich ein szenariobasiertes Lernprogramm und interaktive Lernkarten zum Thema „Nachhaltigkeit“ im Rahmen der Initiative „Green Counter“ mit dem eAuthor umgesetzt.

 

Anhand der interaktiven Lernkarten lernen die Mitarbeiter in den Reisebüros, was Nachhaltigkeit im Tourismus bedeutet und wie die Branche mit diesem Thema umgeht. Im szenariobasierten Lernprogramm in Dialogform können die Mitarbeiter ihre Beratungskompetenz erproben und verfeinern. Alle Medien stellt der Verband seinen Mitgliedsunternehmen bzw. ihren Reisebüros in ihren eigenen Lern-Management-Systemen zur Verfügung, auf Wunsch im jeweiligen Corporate-Design.

Voriger
Nächster

Mehr News zu den Schlagwörtern:

Moritz Ruland, Marketing Leiter bei inside
Moritz Ruland

Leiter Marketing

  • 0241 18292 40
Sabine Hoppe, inside PR & Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Hoppe

PR & Öffentlichkeitsarbeit

  • 0241 18292 40
Menü schließen