Der Schriftzug "inside news" auf einem Papier

Mit inside „gut beraten“

2014 startet die Initiative „gut beraten“, die von den Verbänden der Versicherungswirtschaft ins Leben gerufen wurde, bereits am 1. Juli 2013 beginnt hierzu die Pilotphase. Versicherungsvermittler können im Rahmen dieser Initiative für die Teilnahme an bestimmten Qualifizierungsmaßnahmen Weiterbildungspunkte erwerben und damit ihr Bildungsengagement auch nach außen belegen. Unternehmen der Versicherungsbranche sollten ihre Aus- und Weiterbildung für Versicherungsvermittler deshalb schnellstmöglich hinsichtlich ihrer Anrechenbarkeit auf den Prüfstand stellen und sich dabei „gut beraten“ lassen. Als Mitglied im Qualitätsausschuss der Initiative ist inside kompetenter Partner in allen Fragen der Realisation: Das fängt bei der Analyse der vorhandenen Qualifizierungskonzepte an und geht über die Ermittlung der „Bepunktungsfähigkeit“ und die formale, inhaltliche und strukturelle Anpassung dieser, hin zur Entwicklung neuer Konzepte unter Berücksichtigung der Anrechnungsregeln. inside verfügt dafür nicht nur über umfassende Beratungskompetenz, sondern auch über optimale technische Lösungen, wie das Online-Autorensystem eAuthor 3.0. Zudem erfüllt es mit seinen Lern- und Schulungsmedien schon heute die geforderten Qualitätskriterien.

 

Weitere Informationen zu unseren Beratungsangeboten, Dienstleistungen und Produkten rund um die Brancheninitiative „gut beraten“ finden Sie im Sonderdruck unserer Kundenzeitung BLENDED (1. Halbjahr 2013).

Mehr News zu den Schlagwörtern:

Moritz Ruland, Marketing Leiter bei inside
Moritz Ruland

Leiter Marketing

  • 0241 18292 40
Sabine Hoppe, inside PR & Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Hoppe

PR & Öffentlichkeitsarbeit

  • 0241 18292 40
Menü schließen