Der Schriftzug "inside news" auf einem Papier

inside erhält eLearning Award für die Einführung von E-Learning bei Marché

Die inside Unternehmensgruppe erhielt am 21. Februar auf der didacta in Köln den eLearning Award 2013. Ausgezeichnet wurde die von inside realisierte Einführung von E-Learning bei Marché International. Die wesentliche Herausforderung bei diesem Projekt bestand darin, dass E-Learning bislang nicht eingesetzt wurde. Dementsprechend gab es keine technische Infrastruktur. Zudem mussten die Lernmedien so konzipiert werden, dass sie effizient in mehreren Sprachen bereitgestellt werden können und auch für weniger technikaffine Mitarbeiter geeignet sind. inside entwickelte dafür zunächst einen E-Learning-Piloten, in dem die wichtigsten Marché-Themen interaktiv per Web Based Training vermittelt wurden. Ziel des Piloten war es, zu überprüfen, ob E-Learning bei Marché International eine effiziente und sinnvolle Ergänzung zu den klassischen Qualifizierungsmaßnahmen darstellt und wie ein E-Learning-Szenario gestaltet sein muss, um einen optimalen Lernerfolg für die Mitarbeiter zu erzielen. Entstanden ist eine effiziente und individuell auf die Bedürfnisse von Marché abgestimmte E-Learning-Maßnahme, die die Grundlage für die flächendeckende Einführung in 2013 von E-Learning für alle 4.000 Mitarbeiter von Marché International weltweit bildet.

Mehr News zu den Schlagwörtern:

Moritz Ruland, Marketing Leiter bei inside
Moritz Ruland

Leiter Marketing

  • 0241 18292 40
Sabine Hoppe, inside PR & Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Hoppe

PR & Öffentlichkeitsarbeit

  • 0241 18292 40
Menü schließen