+49 241 18292 40    
Wir beraten Sie gerne persönlich:   

Sabine Verheyen bei inside - Inklusion in der betrieblichen Bildung

2014-05-07 11:55

Sabine Verheyen bei inside - Inklusion in der betrieblichen Bildung

Inklusion und Barrierefreiheit sind auch im Europaparlament hochaktuelle Themen. Grund genug für die Aachener Europaabgeordnete Sabine Verheyen, sich ausführlich mit Spezialisten aus ihrer Heimatstadt über dieses Thema auszutauschen. Bei ihrem Besuch der inside Unternehmensgruppe standen dementsprechend innovative Praxisbeispiele und konkrete Umsetzungsformen von E-Learning und speziell auch von barrierefreiem E-Learning im Vordergrund. Die inside Unternehmensgruppe verfügt über umfassendes Know-how in diesem Bereich und wurde im März für die erfolgreiche Realisierung barrierefreier interaktiver Lernskripte mit dem eLearning Award 2014 ausgezeichnet.

Für Sabine Verheyen war der Besuch bei inside nicht zuletzt aufgrund der bevorstehenden Entscheidung des EU-Ministerrats, der in Kürze einen gemeinsamen Standpunkt zum Thema Barrierefreiheit auf öffentlichen Websites verabschieden wird, von Interesse. Das Ziel ihres Besuchs sieht sie aber auch darin, sich einerseits über aktuelle Themen und die Situation der Unternehmen zu informieren und andererseits Anregungen und Impulse für ihre Arbeit im Europaparlament einzuholen. „Der Dialog steht für mich an erster Stelle. Ich möchte mich über aktuelle politische Themen austauschen und mich gleichzeitig über lokale Entwicklungen und Projekte informieren. Der Besuch bei inside war äußerst interessant und anregend, gerade weil das Thema E-Learning so hochaktuell ist. Und die Bedeutung elektronischer Medien wird sicherlich weiter zunehmen. Jetzt müssen Wirtschaft und Politik dafür Sorge tragen, dass möglichst alle Menschen gleichermaßen von den Möglichkeiten, die sie bieten, profitieren und hierzu hat inside einige ganz spannende Beispiele präsentiert“, resümiert Sabine Verheyen nach ihrem Besuch bei inside.

inside Geschäftsführer Marcel Dübner und Vertriebschef Peter Creuels nutzten die Gelegenheit, der Aachener EU-Abgeordneten das Unternehmen, seine Tätigkeitsschwerpunkte und Kunden sowie aktuelle Lösungen in der betrieblichen Bildung vorzustellen. Auch bei inside wird der Besuch der EU-Politikerin positiv bewertet. „Das Gespräch mit Frau Verheyen war für uns, die wir europaweit tätig sind, sehr interessant. Sich offen auszutauschen, beispielsweise über Ausbildung in Europa, über Möglichkeiten und Chancen zu reden und neue Perspektiven kennenzulernen, ist immer eine Bereicherung. Deshalb war dieser Besuch für uns nicht nur angenehm und offen, sondern auch sehr sinnvoll“, erklärt Marcel Dübner, Geschäftsführer der inside Unternehmensgruppe.

Zurück

Pressemeldungen abonnieren

Seien Sie immer auf dem neusten Stand und erhalten Sie unsere News per E-Mail.

Anrede*

Sabine Hoppe

PR & Öffentlichkeitsarbeit

  0241 18292 40   hoppe.sabine@inside-online.de

Moritz Ruland

Leiter Marketing

 0241 18292 40  ruland.moritz@inside-online.de

© inside Unternehmensgruppe
Aachen, 2017